Mittwoch, 16. April 2014

road trip:



So nun ist offiziell vom 24.Mai bis zum 6.Juni sind wir wieder in den Staaten. Ich freu mich sooooooo unglaublich!
Unser Muckelie wird wohl daheim bleiben, wir werden recht viel fahren und ich denke daran wird sie nicht all zu viel Freude habe. Ausserdem liebt sie es bei meinen Schwiegereltern auf dem Hof oder im Oberland, Hauptsache viele Tiere müsse um sie herum sein.

Und so wie es aussieht werden wir wohl mit mit einer "Dodge Charger" von Seattle nach LA fahren und ja das war nicht meine Idee :D


Schaut mal hier vorbei "http://vanishingpoint.at/wordpress/" da gibt es ein ganz schönes Exemplar zu sehen.

Okay dies Auto ist sicher ein Hingucker, aber irgendwie habe ich Angst, dass man den uns klaut. Klar haben wir das ganze Versicherungspaket, aber trotzdem...
Hier mal im Vergleich unser letztes Auto bzw. Camper bei unserem Road Trip durch die USA und Canada:



Alt und auch rostig, aber egal und herrlich bemalt war er auch noch.



So haben wir immer gecampt...




Wenn er aufgeräumt war, war er wirklich sehr bequem :D



Ich hab unser alte Chevi g 20 geliebt, das war wirklich ein Traumwägelchen. Wir hatten ihn seinerzeit in Whistler, Canada für ca. 3900 C$ gekauft.

Jetzt werden wir versuchen auch wieder so einfach wie möglich leben. Wir ja keinen Camper mehr bekommen (darum dieser Muscle Car) und so werden wir wohl oft in Hostels schlafen.

Kommentare:

  1. So Roadtrips sind einfach toll! Wir fliegen dieses Jahr mit sieben Leuten nach Australien und werden mit unseren Campern die West-Küste entlang fahren. In die USA würde ich auch mal gerne :-)

    Liebe Grüße!
    Corinna

    AntwortenLöschen
  2. Australien klingt auch toll, da war ich bis jetzt noch nie, wäre aber definitiv einen Reise wert!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen