Freitag, 17. Juli 2015

meine erstes schwangerschaftsshooting:



Oh man, ich bin soooo begeistert. Letzte Woche Samstag durfte ich mein erstes Schwangerschaftsshooting machen und es war ein voller erfolg.
Eine liebe Freundin, mit welcher ich damals mit Muckelie zusammen schwanger war, ist nun auch wieder schwanger, beziehungsweise hochschwanger.



Zu erst wollte sie ja keine Bilder machen, aber dann fragte sie mich, ob ich nicht ihre Bilder von dieser Schwangerschaft machen wollte.
Also kam sie dann gegen Nachmittags zu mir, ich schminkte sie etwas und machte ihr ein paar Löckchen.


Ich muss gestehen, das ich sehr blauäugig in das ganze gegangen bin. Ich selber hatte zwei Schwangerschaftsshooting(HIER)erlebt. Beide Male jedoch vor und nicht hinter der Kamera.

Gott sei dank hat einfach alles gestimmt, und so gelang es mir doch noch erstaunlich gut, meine liebe Freundin abzulichten.


Per Zufall sind wir an einem wunderschönen Kornfeld vorbei gefahren und spontan entschloss ich, hier die erste Runde Bilder zumachen.


Als zweite Location wählte ich meine lieblings Blumenwiese, ein Feld, welches für zwei Jahre brach liegen muss.
In den letzten Wochen habe ich diese Wiese schon einige Male für Shootings genutzt und bin ganz verzaubert durch die Blumenpracht.


Natürlich musste ich noch ein paar Gegenlichtbilder machen, ich bin in den letzten Wochen ein bisschen auf den Trichter gekommen und es hat sich gezeigt das man durch das Sonnenspiel wundervolle Effekte einfangen kann.


Ich finde, Bilder im Gegenlicht bekommen gleich etwas magisches, romantisches, mystisches und genau das gefällt mir so unglaublich gut.



Zu Letzt sind wir noch in den Wald gegangen, aber hier blieben wir schlussendlich nicht so lange, da mein liebes Model dann doch von der Hitze und der Kugel recht erschlagen war.



Ich bin sehr sehr happy mit diesen Bildern. Vor allem weil diese mein erster Versuch waren, süsse Baby Bellys abzulichten <3 


Und weil das ganze ne wirklich freudige Geschichte ist, möchte ich die Bilder gerne über "Freutag" mit euch teilen <3

Kommentare:

  1. Das sind total tolle Bilder! Sowas hätte ich mir auch gewünscht - bei den 20kg Wasser in meinen Beinen wäre das aber auch nicht so rausgekommen. *lach* Deine Freundin hat ja aber eine erinnerungswürdig schöne Kugel :-) Alles Gute und noch viel Freude mit den schönen Bildern wünsche ich ihr und sende dir viele Grüße!
    Tante Jana

    AntwortenLöschen
  2. Was für wundervolle Bilder! Die Gegenlichtaufnahmen haben wirklich eine besondere Stimmung gezaubert!
    Lg Mel

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Fotos und wsa für ein tolles Geschenk für deine Freundin und ein schönes gemeinsames Erlebnis"!
    LG.Susanne von nahtlust.de

    AntwortenLöschen
  4. Die sind wirklich schön geworden.

    Herzlich Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  5. Wow, die sind wirklich wundervoll!

    AntwortenLöschen
  6. Hui, das ist aber wirklich schön! Und die Bilder sind ganz wunderbar - vor allem die mit dem Gegenlicht! Toll gemacht, da freut sie sich sicher! :)
    Alles Liebe, Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Was für schöne Bilder! Du siehst sehr glücklich aus
    Lg Kathrin

    AntwortenLöschen