Freitag, 6. Februar 2015

die freya:



Soooooo nun ist es ENDLICH soweit, ich darf "SIE" euch zeigen <3

Sie war es, bei ihr habe ich hab es getan, ich hab meinen ersten "Rudes" vernäht, mensch war das ne schwere Geburt.
Aber nun erst mal von Anfang an:



Es ist schon einige Zeit her, da hat die liebe Bea von "Wunsch-Kind-Design" den "Rudes" für mich organisieren können, machmal bin ich einfach zu blöd, gerade wenn es um vorbestellen etc. geht.
Gut das es Menschen gib, welche Mittleid mit mir haben :D



Einige wissen ja, ich stehe voll auf Monster und die Rudes Stoffe sind einfach mega süss <3


Dann habe ich mich beworben zum Probenähen bei "FinnLeys" für ihre Erweiterung den "Kroodie" der tollen "Freya". Da hätte ich ja auch schon gerne mit genäht, aber zu dem Zeitpunk war ich Hochschwanger und schon völlig ausgelastet.


Und ja ich durfte nähen und ja ich bin verliebt, vor allen in den tollen Kragen, der ist so mega klasse <3
Ich wage mal zu behaupten, dass von meine Kinderkleidungen das mein Meisterstück ist!



Wegen Weihnachten und Neujahr musste ich etwas warten bis ich euch das ganze zeigen durfte, da wir bei Probenähen eine Pause über die Feiertage hatten. 
Und dabei hätte ich ihn euch am liebsten schon letztes Jahr gezeigt!!!!



Aus dem "Rudes" habe ich übrigens wieder Steppstoff gemacht, da das ein Outdoor Pulli werden sollte.


Ach ist sie nicht herzig mit ihren blauen Gummistiefeln?



Und natürlich habe ich ich wieder Meterweise Paspelband vernäht ohne geht ja gar nicht mehr :D


Und das ganze  Schnittmuster bekommt ihr ->HIER<-


Vorstellen will ich den "Kroodie" bei "Outnow" ,"Meitlisache" und "Kiddikram".



 +++dieser Post enthält Werbung+++


Kommentare:

  1. Zuckersüß und perfekt bis ins kleinste Detail! I love it!
    Liebe Grüße, Maarika

    AntwortenLöschen
  2. Toll genäht. Mann, die vielen Biesen. Und ein allerliebstes Mädel! Grüße Birgitt

    AntwortenLöschen
  3. So schön, und ich finde mit dem Paspel so gelungen, perfekt und schön kuschelig sieht der Puli aus ;-)
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne,

    Ich finde den Hoodie auch Spitzenklasse! So viele tolle Details sind wieder eingearbeitet!
    Nach deinem Studium solltest du sowas beruflich machen *lach*
    Ich wünsche dir weiterhin so viel Spaß und Freude beim nähen!

    Herzliche Grüße
    Janin

    AntwortenLöschen
  5. So abgesteppt sind die Monster ja gleich nochmal mehr ein Hingucker (dabei ist der Stoff ja auch so schon zum Anbeißen). Super schönes Teilchen und ja, die Regenstiefel sind süüüüüüüüüüüüß. Die passen so perfekt zum Rest des Outfits!

    Ganz liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  6. Wahnsinn, der Hoodie ist wirklich rundum gelungen, jedes Detail passt! Einfach toll! Liebe Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Da hast Du aber wirklich ein Meisterwerk gezaubert. Tolle Farbkombi und wunderbar verarbeitet. Ich bin wirklich schwer begeistert!

    LG Anja

    AntwortenLöschen
  8. Die Kombi ist der Knaller. Hab den Rudes hier auch noch liegen und noch keine 100% Lösung im Kopf. Aber deine Version ist echt richtig gut....
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Absolut genial und die Stoff-&Farbkombi ist der Hammer♡♡♡
    Sei lieb gegrüsst, Christin

    AntwortenLöschen
  10. Oh, wow! Total niedlich!!
    Viele Grüße
    von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  11. Hey, dein Blog gefällt mir, da trage ich mich gleich mal als neue Leserin ein...
    lg und mach weiter so
    Carina

    AntwortenLöschen
  12. Wow, der ist wirklich total super mega schön!

    Lg, Tabea

    AntwortenLöschen
  13. Oh man ihr seid sooooooo herzig, viel vielen lieben Dank <3 <3 <3

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  14. Awesome work.Just wanted to drop a comment and say I am new to your blog and really like what I am reading.Thanks for the share

    AntwortenLöschen