Donnerstag, 12. Februar 2015

the co-z:



Weil ich den Schnitt "Co-Z" von "Sewera" so megaaaaaaa toll finde musste gleich noch eine zweites Teilchen her, diesmal eine Variante ohne Kapuze.

Ich tragen es fast Täglich, weil der Schnitt einfach super bequem ist.



Und noch ein Mal durfte ich es geniessen, von einem richtige Fotografen abgelichtet zu werden. Das ist schon bombe, wenn die Bilder so eine 1A Qualität haben!!!!


Ach ja zu Thema Stoff, die "Geo Bären" (ursprünglich für Muckelie gekauft) gibt es bei "Alles für selbermacher" und ich liebe ihn.



Ich hatte mal wieder ein altbekanntes Problem, mir hat der Stoff nicht gereicht. Ein weiteres Mal kam mir der schwarz - weiss gestreift Jersey zu Hilfe. Wie viele Kleidungstücke habe ich schon mit den genäht, ich weiss es nicht :D
Hab ihn auch schon brav nachgekauft.



Den Schnitt für den "Co-Z" bekommt ihr übrigens ->HIER<-



Und zeigen möchte ich den "Co-Z" natürlich bei "RUMS".



 +++dieser Post enthält Werbung+++

Kommentare:

  1. Das Shirt ist auch im Stoffmix echt schick. Und die Fotos der Hammer.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  2. Ahhh, so cool!!! <3 Das Shirt ist toll, und der Schnitt auch (ich durfte ja leider nicht mitnähen *grummel*)
    Und die Fotos sind der Hit. Ja, so ein Fotograf, der hat schon was ;-)
    Drück dich
    Bea

    AntwortenLöschen
  3. Tolles Shirt und sehr schöne Fotos !!!!
    Liebe Grüße
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  4. Steht dir richtig gut und die Teilung passt zum harmonisch zum gesamten.

    AntwortenLöschen
  5. hallo, da hast du aber ganz was bezauberndes genäht: wenn ich das so sehe, dann wird zeit, dass ich mal wieder für mich nähe***lg barbara

    AntwortenLöschen
  6. Hahahaaaa i hab's jetzt a!
    Weil i mi so in deine Co-Z's verknallt hab wird am WE eine genäht!
    PUNKT. Resi is moi wieder schuld :P

    AntwortenLöschen