Donnerstag, 5. März 2015

°chill@home°:



Oh man nach dem Drama gestern in Facebook, habe ich echt Angst um meinen Blog, was ist wenn "die" (wer auch immer das ist) kommen und alles Löschen ohne Punkt um Komma????

In mein Blögchen investiere ich ja auch schon einige Zeit, ob das soooo klug ist????
Ich hoffe ja darauf, das weil ich ein blogspot.ch und nicht ein blogspot.de am ende habe ich noch etwas verschon bleibe von den ganze Dramen...



Zu Erst muss ich mich wieder für die Qualität der Bilder entschuldigen, ich hab die am gleicht Tag gemacht wie meine andere Chill@Home...

Aber nun zu den erfreulichen Dingen des Lebens:
Nachdem ich euch letzte Woche den zweiten Versuch meiner "Chill@Home" gezeigt hatte, zeige ich euch nun endlich meine erste "Chill@Home" Hose.
Mittlerweile trage ich diese immer zu schlafen, weil sie soooo arsch-bequem ist(...sorry für die Wortwahl).



Ganz viele habe mich ja auf meinen Bauch angesprochen, der sein ja sooo toll. Ganz ehrlich ich bin sehr sehr gut in Bauch einziehen. Das musste ich auch für dieses tolle "Fake Yoga Sujet", ich finde das mächtig cool :D


Es ist nämlich so das ich in fast jeden Tage eine Spinatpizza futtere und Abend ein 460ml Pott mit Stracciatella Eis (das mit den hauchdünnen Schockiraspeln, welche auf der Zuge schmelzen) ohne geht schon gar nicht mehr :D
Mein Mann macht sich schon etwas Sorgen um mein Essverhalten und nein ich bin nicht schwanger :D



Oh je ich weiche vom Thema ab, also zurück zu der Hose. Der Stoff ist übrigens von "Astrokatze" und ist der "RetroRomantik, Herzen, ROSA" und er ist klasse. Wohl ich sagen muss, er gibt extrem nach und so ist die Hose recht schnell ausgedellt, versteht ihr was ich meine? Das wiederum macht sie sooooo gemütlich.


Das ist wirklich eine Frauen-Power, gemütlich-daheim-chillen, kein-Bock-auf-stress Hose.


Als nächstes werde ich versuchen ein etwas chiceres Exemplar zu nähen, mal schauen wie wandlungsfähig der Schnitt ist.


Ach ja ab morgen Freitag der 06.03.2015 suche ich auf meine "FB-Seite" oder auch hier wieder ein paar Nasen, welche den Schnitt für mich testen wollen.


Vorstellen möchte ich meine erste "Chill@Home" natürlich beim "RUMS".

 
+++dieser Post enthält Werbung+++

Kommentare:

  1. Die Hose ist der Oberburner, Ich würde sie auch auf der Straße tragen. Ich bin verliebt. Der Schnitt wandert auf jeden Fall in meine Sammlung.

    LG
    Nina

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde die Bilder wieder so genial! <3
    Das macht echt Spaß und Lust auf die Hose, die in der Tat mega gemütlich aussieht!
    Liebe Grüße
    Fredi

    AntwortenLöschen
  3. Diese Variante gefällt mir auch wieder gut. Mit einem bunten Viskose Jersey würde ich die Hose locker im Sommer tragen. Bin schon auf deine dritte, die in ganz chic, gespannt. Und so ein Quatsch, du brauchst den Bauch nicht einziehen, da ist doch garnix zum einziehen :-)
    Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Wieder so ne tolle Hose und ich finde deine Bilder immer so toll, die sprühen vor Energie!!!
    Ich freu mich schon so auf die Chill Hose;-)

    Liebste Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  5. Wow, sehr toll. Hab deine Hose letzte Woche schon bewundert. Ich selbst liebe diese Art von Hosen, hab hier im Dorf mit den Sarouelhosen letzten Sommer für Aufruhr gesucht, denn die sind hier noch nicht so weit ;-) ich freu mich sehr auf dein E-Book.

    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  6. was für eine coole Hose!!!!! Ich habe mir 2 sauteure Hosen beim spanischen D..ual in dieser Art gekauft - eine Stoff und eine in Jeans - ich liebe sie!!! Ich warte nur auf deinen Aufruf zum Probenähen - ich wollte mir schon immer eine selber machen ;) Da ich recht groß bin sind mir die herkömmlichen etwas zu kurz und die schauen dann komisch aus...
    GLG aus Wien, Geraldine

    AntwortenLöschen
  7. Oh mein Gott...ich liebe diese Hose jetzt schon!!!! *schwärm*
    Übrigens...deine "Fake-Yoga" Pose ist "Der Baum" ;-)

    Und ich glaube das hier auf blogspot was gelöscht wird, brauchst du dir keine Sorgen drum machen, aber was da bei Facebook los ist, ist ja wirklich unverschämt und sehr ärgerlich! *grummel* Mal schauen ob es mich auch noch trifft, wobei ich ja nun nach Wordpress gewandert bin. Aber wer weiß schon so genau was Facebook alles löscht.
    Zum Glück folge ich dir nicht nur über Facebook, somit verpass ich deine tollen Sachen nicht!

    Aber morgen muss ich von morgens bis abends auf Facebook auf deiner Seite sein, damit ich bloß nicht den Probenähauffruf verpasse, denn ich MUSS diese Hose einfach haben! Ich seh schon, die ist perfekt für mich! Zum Yoga, zum Warm up beim Pole, zum chillen zu hause, zum liebhaben, zum wohlfühlen...ähm...jap...also eigentlich geht einfach kein weg daran vorbei...ich muss diese Hose haben! ;-)

    Und jetzt hoffe ich das der Tag schnell um geht...;-)

    LG Schnittchen

    AntwortenLöschen
  8. Ja, genau - ich brauch' ne neue Hose :-)! Ich find den Schnitt sooo megagenial und so ein Höschen muss mindestens einmal in meinen Schrank!

    Und was dein Essverhalten angeht, das kommt mir aus meiner Stillzeit sehr bekannt vor. Als meine Maus in etwa so alt war wie dein kleiner Spatz, ging es mir genauso. Eis, Eis und noch mal Eis. Und wenn es kein Eis gab, dann eben Pizza... Ich kann dich aber beruhigen, irgendwann geht das auch wieder weg ;-).

    Liebe Grüße,
    Katja

    Ach, und mein Bauch sah trotz Einziehen nach so kurzer Zeit bei Weitem noch nicht so toll aus wie deiner...

    AntwortenLöschen
  9. Wow, super die Hose. Die brauche ich auch. Wann kann man den Schnitt denn bekommen? LG Jasminka

    AntwortenLöschen
  10. Ich muss ja echt schmunzeln (bei deinen Fotos)... der Hammer. Genau, wie der Schnitt. DAumen hoch! :-)
    Grüßle
    Carina

    AntwortenLöschen
  11. sehr cool deine Hose..und die Fotos sowieso!! Ich mag es, dass du nicht 0815 bist, sondern ein kleines Paradiesvögelchen hier in der Nählandschaft ;)

    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  12. Die Hose ist sooo cool. Die möcht ich gerne nähen. Ich darf dich morgennicht verpassen.
    LG ella

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Susanne
    Die Hose ist cool, echt eine für zuhause ;)
    Ich wünsche dir, dass du mit diesem Schnitt genau so viel Erfolg hast wie mit der Powpowjuna ;)
    Ganz liebe Grüsse
    Katja

    AntwortenLöschen
  14. Coole Hose. Und sie sieht mega gemütlich aus. Das rosa passt so gut zum Hintergrund :-)

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Suanne!
    Also erstmal muss ich nachfragen: Was ist denn bei Facebook passiert?? O.o Ich gestehe, ich habe meinen Account vor dem letzten "Update" deaktiviert und bekomme da nun nix mehr mit.. Da muss ich mich ja gleich mal schlau lesen!
    Und dann: Huiuiui, du triffst genau meinen Geschmack :) Ich habe mir auch schon zwei Chillhosen genäht, allerdings bei weitem nicht soooo tiefhängend- *haben will*!
    Da ich nicht weiß, wie genau du dich auf die Suche machst, melde ich direkt mal Interesse als Probenäherin an!! (Größe 38)
    Hach ja, du hast echt nen anderen Stil, das gefällt mir total gut. Wenn ichs nicht besser wüsste, würde ich denken, du kommst aus Berlin :D
    Liebe Grüße von
    Caroline
    (mehr-rueckenwind.blogspot.de)

    AntwortenLöschen
  16. Deine Fotos sind einfach sehr humorvoll :-) Das wird sicher wieder ein toller Schnitt.
    Lg Zwirbeline

    AntwortenLöschen
  17. Die Hose sieht super bequem aus, steht dir super.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. Ich würde mich sofort als Probenäherin für die Größe "quadratisch-praktisch" zur Verfügung stellen! Die Hose sieht total schick und superbequem aus.
    Viele Grüße von der Sandfrau

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Susanne,
    erstmal Gratulation zum nächsten tollen Schnitt! Deine chill@home Hose sieht wunderbar aus. Leider streikt mein Facebookaccount und lässt mich aus unerfindlichen Gründen nicht zu deinem Probenähaufruf kommentieren. Ich hoffe mal, so hier geht das daher auch in Ordnung :) Ich würde nämlich liebend gern deine tolle Hose für dich probenähen - mit Größe 44 wäre ich dabei.
    Meine Werke findest du z.B. hier: http://die-selbermachbine.blogspot.de/2015/02/ein-beinkleid-fur-mich-eine-ras-fur-die.html

    Viele liebe Grüße,
    Bine.

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Susanne,

    Ganz toll deine chill@home!! Unglaublich gerne würde ich als Nähanfängerin mit diesem Schnitt meine erste Hose nähen. Die wäre dann auch der Punkt "Yogakleidung" auf meiner Liste :D

    Ich bringe mit : Größe 38/40 und seeeeeeeehr kurze Beine (der Fahrersitz muss bei mir vorne einrasten ;) )

    Wenn dir jemand wie ich im Probenähteam fehlt, dann melde dich doch bei mir :)

    Liebe Grüße vom rothaarigen Zwerg :D

    AntwortenLöschen
  21. Huhu Susanne,
    Na die ist ja mal GENIAL! :D Ich glaube 'arsch-bequem' ist das richtige wort.. ;)
    Liebend gerne würde ich für dich probenähen! Für mich als 'Sofa-Chiller' wäre das, der perfekte Schnitt! :D

    Ich könnte Größe 32 anbieten, und wäre total glücklich, wenn ich zu den Nasen gehören würde, die den Schnitt für dich testen dürfen. ;)

    Schau doch einfach mal bei meinem Blog vorbei, und mach dir einen kleinen Einblick von mir und meinen Werken. :)
    ganz liebe Grüße
    Camilla

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Susanne,
    ich bin nicht bei Facebook und versuchs dann hier. Ich würde gerne für dich Probenähen. Ich hab Größe 38 und würde von meinem Freund gute Tragebilder machen lassen. Die passenden Stoffe hab ich auch schon parat.
    LG ella
    sew-a-gift.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Susanne!
    Tolle Bilder, toller Schnitt :)
    Ich brauch unbedingt auch so eine Chiller-Hose! Ich habe Gr 34, Nähmaschine und Stoff sind bereit!
    Liebe Grüße
    Sarah
    sarahbkrois@gmail.com

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Susanne,
    Coole Hose, coole Bilder und ein toller Blog! Bin gerade erst über "Dich" gestolpert und folge Dir gleich mal über Bloglovin'. :-)
    Die Hose sieht suuuuuper kuschelig und bequem aus. Eine Chillhose könnte ich ziemlich gut gebrauchen, da ich Zuhause leider immernoch meistens Jeans trage. Der gute Vorsatz eine zu nähen war schon öfter da, aber.... Tja, wurde irgendwie nichts. Daher bewerbe ich mich einfach mal zum Probenähen für diese tolle Hose. Ich trage 44/46 und nach einigen Umbaumaßnahmen hier, Krankheiten der Kinder und dem alltäglichen Wahnsinn rattert meine Nähmaschine auch endlich wieder.
    Liebe Grüsse, Carola

    AntwortenLöschen
  25. Hey,

    Coole Hose für coole Socken, wie du eine bist. Ich finde die Hose einfach Klasse. Die Fotos sind auch geil. Weiter so, bin gespannt was als nächstes kommt.
    Gruss

    AntwortenLöschen
  26. Tolle Hose und die sieht wirklich superbequem aus....... Da bin ich mal auf weitere Exemplare gespannt!!!

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen