Dienstag, 24. März 2015

panda in love:



Oh ja die lieben, lieben "Pandas". Ich weiss gar nicht mehr wie viel Woche es schon her ist, das ich sie vernäht habe und dann vergesse ich sie euch zu zeigen, Schande über mein Haupt.




Ich muss gestehen am Anfang war ich ja etwas skeptisch, als ich das Orange gesehen habe und ich war mir nicht sicher was ich daraus nähen soll. Doch das hat sich ganz, ganz schnell geändert.


In Kombination mit den schwarz-weissen Chevron, sind sind sie einfach nur mega toll <3 <3 <3
Und worauf ich auch ganz, ganz stolz bin, das es das erste Mal so richtig geklappt hat mit der Cover "negativ" zu covern, das ist nämlich echt ne Kunst für sich :D



Die erste Rund hatte ich ja für mich selber vernäht. Aber mir als Redhead finde ich jetzt persönlich steh die Farbe ja gar nicht, aber als Pyjama für ein Kind schien es mir schon passender.


Und weil mein Muckelie wirklich viele Sachen von mir genäht bekommt, habe ich beschlossen, diese Outfit einer Freundin und ihren Tochter welche im ähnlichen Alter ist wie meine Grosse, zu schenke.
Ich bin wirklich stolz darauf, mal etwas für jemand anderes genäht zu haben.
Mein Göttergatte meint so wie so die Kinder und ich habe schon viel zu viele Klamotten :D



Die schnitte sind übrigen alle aus dem Hause "Sara&Jule". Ein mal habe ich wieder den "Pull*it*over" genommen und die Ärmel abgehauen und einen einfachen Kragen gemacht, die Mütze ist nach dem Freebook "Beani" entstanden und die Hose ist auch von da.
Ich mag Schnitte die anpassbar und wandelbar sind, dann sind es meiner Meinung nach gute Schnitte.
Die tollen "Pandas" gibt es übrigens bei "alles für selbermacher".



Zeigen möchte ich mein "Panda Pyjama" bei "Creadienstag""My Kid Wears""Meertjes""Kiddikram", und "Meitlisache".



 
+++dieser Post enthält Werbung+++

Kommentare:

  1. Als ich den Stoff die zum ersten Mal hier im Netz gesehen habe, war ich auch wenig begeistert. Kaufen würde ich ihn immer noch nicht, aber dein Werk ist echt eine tolle Stoffkombi!
    LG Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Genial, dein Outfit sieht toll aus und ich finde sehr schön, es auch zu schenken, und das Gefühl ist ja toll, wenn man selbstgenähte Sachen schenken kann ;-)
    Liebe Grüsse
    Nathalie

    AntwortenLöschen
  3. ein schönes Stöffchen hast du für deine Kleine ausgesucht :) da wünsche ich ihr viel Freunde am Wohlfühlen und Tragen!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Susanne
    Gerne würde ich mich bei dir als Leserin registrieren, aber das scheint irgendwie nicht zu klappen???
    liebste Grüsse
    Esther

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiss auch nicht wieso, das können ganz viele nicht :( sehr ärgerlich...

      Löschen
    2. Schade... Besuche ich dich halt so ;-)

      Löschen